Bedienungsanleitung

Bedienungsanleitung

Bedienungsanleitung

Tipps zum Auftragen des Tattoos:

 

  1. Betreffende Hautstelle reinigen und trocknen (stark behaarte Stellen ev. rasieren)

  2. Oberflächenschutz von der Vorderseite entfernen.

  3. Die Klebeseite auf einer sauberen und trockenen Hautfläche drücken.

  4. Das Tattoo mit einem Schwamm, Tuch oder Wattepad gut befeuchten und andrücken – ca. 20 – 30 Sekunden.

  5. Heben Sie die Rückseite des Tattoos an einer Ecke vorsichtig an, um zu sehen, ob das Bild auf der Haut haften bleibt.

  6. Trennt sich das Tattoopapier nicht leicht vom Motiv, erneut mit einem Schwamm anfeuchten.

  7. Die nasse Hautstelle trocknen lassen und nicht trocken tupfen !

 

Schon nach kurzer Zeit hält das Klebetattoo sicher mehrere Tage!

 

Das Tattoo ist jederzeit entfernbar, indem Sie es mit Seife, Creme oder Babyöl einreiben und gegebenfalls mit Alkohol abwaschen.

 

Um Haltbarkeit des Tattoos zu erhöhen, können Sie dieses nach der Aufbringung mit Sprühpflaster versiegeln.

 

 

Viel Spass wünscht Ihnen:

 

oneweektattoos.de


Tattoo_Anleitung.pdf